5:3 - BVB-Dribbler Jadon Sancho schnürt den Doppelpack

EM-Qualifikation

Torfestival mit BVB-Beteiligung: England besiegt den Kosovo in der EM-Qualifikation mit 5:3. Jadon Sancho trifft doppelt. Einen erfolgreichen Abend erleben auch Guerreiro und Bruun Larsen.

Dortmund

, 10.09.2019, 22:40 Uhr / Lesedauer: 1 min
5:3 - BVB-Dribbler Jadon Sancho schnürt den Doppelpack

Doppelpack gegen den Kosovo: Jadon Sancho (l.). © dpa

Premiere für BVB-Tempodribbler Jadon Sancho: Beim 5:3-Sieg der englischen Nationalmannschaft gegen den Kosovo trifft der 19-Jährige erstmals für die „Three Lions“ - und zwar gleich doppelt binnen 120 Sekunden.

Standing Ovations für Sancho

Sancho kam über 85 Minuten zum Einsatz und wurde bei seiner Auswechslung mit Standing Ovations verabschiedet. Durch den vierten Sieg im vierten Spiel stehen die Engländer souverän auf Platz eins der Gruppe A.

5:3 - BVB-Dribbler Jadon Sancho schnürt den Doppelpack

Raphael Guerreiro war beim 4:1 gegen Litauen über die kompletten 90 Minuten am Ball. © imago

Erfolgreich verlief der Dienstagabend auch für Raphael Guerreiro (90 Minuten im Einsatz). Mit der portugiesischen Auswahl gewann Borussia Dortmunds Allrounder in Litauen mit 5:1. Mit acht Zählern aus drei Partien rangieren die Portugiesen derzeit auf Rang zwei der Gruppe B.

Vorlage durch Jacob Bruun Larsen

Jacob Bruun Larsen (90 Minuten im Einsatz) gewann mit der dänischen U21 in der EM-Qualifikation gegen Rumänien mit 2:1. Der BVB-Außenspieler bereitete den zweiten Treffer vor.

Lesen Sie jetzt