Borussias "B" jubelt über 4:0-Sieg

B-Junioren Bundesliga

DORTMUND B-Junioren-Bundesliga: Borussia Dortmund - MSV Duisburg 4:0 (1:0) – Allmählich scheint der enttäuschende Saisonstart überwunden.

von Von Peter Ludewig

, 08.11.2009, 17:14 Uhr / Lesedauer: 1 min
Frederic Ruwe  traf zum 4:0.

Frederic Ruwe traf zum 4:0.

Der Erfolg über den MSV war dank einer guten zweiten Hälfte am Ende auch in der Höhe verdient. Bis zum Wechsel allerdings taten sich die Schwarzgelben schwer. Die 1:0-Pausenführung durch Koray Günter nach Standardsituation kam eher zufällig zu Stande. Einen Glanzpunkt setzte indes Frederick Ruwe mit tollem Solo zum 4:0-Endstand.   

: Erlmann - Kaltenmaier (60. Borgelt), Rüdiger, Menendez, Deelen - Baus (65. Ruwe), Günter, Deiters (69. Beutler), Hölscher - Ducksch, Bopp (69. Nimptsch)

: 1:0 Günter (31.), 2:0 Ducksch (58.), 3:0 Bopp mit Foulelfmeter (68.), 4:0 Ruwe (76.)

Lesen Sie jetzt