RN-Analyse

BVB atmet tief durch – mit Glück und Geschick zum 2:1 in Bremen

Borussia Dortmund atmet tief durch. Das BVB-Debüt von Edin Terzic gelingt beim 2:1 in Bremen mit Glück und Geschick. Die RN-Analyse.
© imago images/Team 2

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt