BVB-Fans "schenken" Marco Reus Apotheke im Kreuzviertel

Scherz in der Feiernacht

BVB-Star Marco Reus ist ein ungewöhnliches Denkmal gesetzt worden: Unbekannte haben in der Euphorie nach dem Finaleinzug ihrer Borussia flugs eine Apotheke im Kreuzviertel nach dem Edeltechniker benannt.

DORTMUND

01.05.2013, 19:12 Uhr / Lesedauer: 1 min
Aus Polo wurde Reus: Der BVB-Kicker bekam nach dem Finaleinzug eine eigene Apotheke "geschenkt".

Aus Polo wurde Reus: Der BVB-Kicker bekam nach dem Finaleinzug eine eigene Apotheke "geschenkt".

Lesen Sie jetzt