BVB gegen FCB wird zum Gipfel der Verunsicherten

Supercup mit Mehrwert

Der Wert der Trophäe: 40.000 Euro. Das Preisgeld für den Sieger: knapp zwei Millionen Euro. Die Ruhe im Umfeld nach einem Sieg im Supercup heute Abend (20.30 Uhr): unbezahlbar. Denn nach vier Wochen Vorbereitung haben ausgerechnet die Liga-Flaggschiffe FC Bayern München und Borussia Dortmund arg mit ihrer Form zu kämpfen.

DORTMUND

, 05.08.2017, 07:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
So ein Pokal zaubert Freude ins Gesicht - so wie im Jahr 2015. Ein BVB-Sieg im Supercup würde die Stimmung deutlich anheben.

So ein Pokal zaubert Freude ins Gesicht - so wie im Jahr 2015. Ein BVB-Sieg im Supercup würde die Stimmung deutlich anheben.

Es gab Zeiten, da musste für das Duell zwischen Meister und Pokalsieger künstlich Spannung herbeigeredet werden. Diesmal nicht. Beide Klubs sind ein Stück weit auf der Suche nach ihrem Stil. Beim BVB war dies zu erwarten, beim FCB kommt es überraschend.

Keine Balance, wenig Gefahr

"Es läuft noch nicht hundertprozentig", sagt der BVB-Trainer Peter Bosz (53), der die Schwierigkeiten seiner Elf, seine Vorgaben im 4-3-3-System umzusetzen, bislang nicht wegdiskutiert. Erst kassierten die Borussen in vier Testspielen acht Gegentore, zuletzt blieben sie zweimal ohne eigenen Treffer, und auch fast ohne Torchancen. Keine Balance, wenig Gefahr. Verständlich, dass sich der Niederländer gar nicht erst mit den Problemen der Bayern herumplagt. "Ich bin mit meiner eigenen Mannschaft beschäftigt", sagt Bosz. "Das ist schon viel Arbeit."  

Immerhin genießen die Westfalen im Duell mit den Bajuwaren den Vorteil, dass bei ihnen unter anderem aufgrund der neuen Konstellation in der sportlichen Leitung noch Ruhe herrscht. Davon kann in München nach fünf Niederlagen in den sechs relevanten Testspielen keine Rede mehr sein. Mia san angespannt, das Klima ist gereizt. Auch die Personalie des neuen Sportdirektors Hasan Salihamidzic sorgt nicht für Erstaunen oder Schrecken bei der Konkurrenz.

"Ein unglaublicher Härtetest"

Der Supercup werde "ein unglaublicher Härtetest", meint Abwehrchef und Ex-Borusse Mats Hummels. Trainer Carlo Ancelotti, betont gelassen, sagt: "Wir wissen, dass wir nicht in der besten physischen Verfassung sind, aber Fußball ist nicht nur physisch, er ist auch taktisch, Strategie, Persönlichkeit und Motivation." Er habe Vertrauen, dass seine Elf vor 81.360 Zuschauern in Dortmund genau diese Qualitäten auf dem Platz zeigen werde. So wie vor Jahresfrist, als die Münchner den BVB in einem Gift-Gipfel mit 2:0 bezwangen.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park (Teil 1)

Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.
04.08.2017
/
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Groeger
Schlagworte Borussia Dortmund

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park (Teil 2)

Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.
04.08.2017
/
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Fussball, 1. Bundesliga, Saison 2017/2018, Teamvorstellung von Borussia Dortmund mit anschließendem Training am 04.08.2017 im Signal Iduna Park in Dortmund.
Dortmunds Ousmane Dembele kommt bei der Teampräsentation aus dem Spielertunnel.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Bilder der BVB-Teampräsentation im Signal Iduna Park.© Foto: Kirchner
Schlagworte Borussia Dortmund

Borussia Dortmund hat (bislang) keinen Leistungsträger abgegeben. Bei Weltmeister Mario Götze gelingt die Wiedereingliederung nach seiner fünfmonatigen Pause wegen einer Stoffwechselstörung gut. Spielfreude und Spritzigkeit kehren zurück, derzeit gilt es eher, die hohen Erwartungen zu dämpfen. Sein Edelkicker benötigt Spielpraxis, das weiß Bosz, er verweist aber auch bei jeder Gelegenheit darauf, dass man "vorsichtig" sein müsse. Dazu zählt auch, dass Götze am Freitag mit dem Training aussetzte.

Verletzungssorgen auf beiden Seiten

Die vielen Ausfälle der Borussen kaschiert der üppige Kader weitgehend. Nur hinten links drückt der Schuh, wo die Ausfälle von Marcel Schmelzer und Raphael Guerreiro schmerzen. Felix Passlack (19) oder Dan-Axel Zagadou (18) heißen die Alternativen heute Abend.

Auf ihren neuen Superstar James Rodriguez (Muskelbündelriss) müssen die Bayern und ihre Fans noch lange warten, in der Startelf erwartet wird aber der Rekordtransfer Corentin Tolisso, für den die Münchner 41,5 Millionen Euro an Olympique Lyon überwiesen haben.

Aufkommende Unruhe beschwichtigen

Dynamisch und leidenschaftlich will Peter Bosz seine Jungs spielen sehen, mit viel Ballbesitz und aggressivem Gegenpressing als stilbildenden Elementen. Das gelang bisher so mittelprächtig. Ancelottis FCB 2017 muss nach den Test-Klatschen zunächst aufkommende Unruhe beschwichtigen. So gering der sportliche Wert des Supercups auch ist: Ein Erfolg wäre für beide verunsicherte Klubs fast unbezahlbar.

Lesen Sie jetzt