BVB II muss Kandziora lange ersetzen

Knie-Operation

DORTMUND Die Reihen im Aufgebot des Drittligisten Borussia Dortmund II füllen sich wieder – nach Weltmeisterschaft, EM-Qualifikation und Länderpokal stehen BVB-Trainer Theo Schneider vor dem wichtigen Punktspiel am Samstag (14 Uhr) in Sandhausen wieder David Vrzogic, Lasse Sobiech, Johannes Focher, Marcus Piossek, Fabian Götze und Tim Treude wieder zur Verfügung.

von Von Harald Gehring

, 13.10.2009, 18:06 Uhr / Lesedauer: 1 min
Verletzt: BVB-Talent Marcel Kandziora.

Verletzt: BVB-Talent Marcel Kandziora.

Nach monatelanger Verletzungspause meldete sich dagegen Bajram Sadrijaj zurück. Er hat das Lauftraining aufgenommen und soll möglichst in der nächsten Woche ins Mannschaftstraining einsteigen. Christian Eggert und Christopher Kullmann haben ihre grippalen Infekte ausgeheilt und trainieren ebenfalls. Schonung fürs Knie heißt es dagegen weiterhin für Jörn Neumeister, dessen Leidensgeschichte sich fortsetzt. 

Lesen Sie jetzt