BVB II: Spiel abgesagt

Der Dauerregen ließ Böses erahnen, und um 12.30 Uhr am Samstag winkte auch Schiedsrichter Malte Dittrich aus Bremen ab. Die Regionalliga-Partie des BVB II gegen den VfB Lübeck musste abgesagt werden.

von Von Dirk Krampe

, 30.09.2007, 18:34 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das Stadion Rote Erde glich eher einer Seenplatte als einem Fußballplatz. Die Gäste durften die Autobahn einige Abfahrten eher verlassen und kehrten gleich um, BVB-Trainer Theo Schneider nutzte die Gelegenheit und sah sich den nächsten Gegner an. In Ahlen siegte RW Oberhausen mit 3:1 und kletterte damit auf Rang sieben direkt hinter den BVB II.

Ein Nachholtermin für die Partie steht bereits fest. Der zweite Versuch soll nun am 10. Oktober starten – ein Mittwoch Abend.

Lesen Sie jetzt