Borussia Dortmund

BVB-Podcast 332: Ein Start nach Maß – und doch bleiben die Sorgen

Borussia Dortmund gelingt im DFB-Pokal ein Saisonstart nach Maß. Vor dem Bundesliga-Auftakt gibt es allerdings auch einige personelle Sorgen. Darüber sprechen unsere Reporter im BVB-Podcast.
Edin Terzic hält eine Ansprache vor seiner Mannschaft.
BVB-Trainer Edin Terzic bereitet seine Spieler auf den Bundesliga-Start gegen Leverkusen vor. © Groeger

Der Auftakt in die neue Saison ist für Borussia Dortmund nach Maß gelaufen. Doch fernab des souveränen Erfolges im DFB-Pokal beim TSV 1860 München gibt es einige Sorgen – in erster Linie der monatelange Ausfall von Sebastien Haller. Moderator Sascha Staat spricht mit Sascha Klaverkamp und Jürgen Koers im BVB-Podcast über die Lage vor dem Bundesliga-Start.

Zeitangaben:

Zu Beginn: Dortmund spült 1860 ordentlich durch

ab 14:32: Hallers Diagnose wirft die Pläne um

ab 33:34: Hörerfragen

BVB-Podcast: Folge 332 mit Sascha Staat, Jürgen Koers und Sascha Klaverkamp

BVB-Vodcast: Folge 332 mit Sascha Staat, Jürgen Koers und Sascha Klaverkamp

Link: Der BVB-Podcast bei iTunes
Link: Der BVB-Podcast bei Soundcloud
Link: Der BVB-Podcast bei Spotify

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.