BVB-Podcast: Pokal-Auftakt geglückt, jetzt startet die Bundesliga

Folge 233

Borussia Dortmund ist im Pokal eine Runde weiter, in der Bundesliga steht der Auftakt noch aus – mit Fans. Unser BVB-Podcast mit Sascha Staat und Tobias Jöhren.

Dortmund

, 17.09.2020, 09:49 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die BVB-Profis jubeln beim DFB-Pokalspiel gegen den MSV Duisburg.

Die BVB-Profis jubeln beim DFB-Pokalspiel gegen den MSV Duisburg. © picture alliance/dpa

Mit einem lockeren Sieg beim MSV Duisburg ist Borussia Dortmund in die Saison gestartet, im DFB-Pokal ist damit das Ticket für die zweite Runde gebucht. Dabei wusste vor allem Jude Bellingham zu überzeugen. Der junge Neuzugang aus England feierte nicht nur wegen seines Treffers einen Einstand nach Maß. RN-Redakteur Tobias Jöhren war vor Ort im Stadion mit dabei und erklärt, warum ihn der Mittelfeldakteur so begeistert hat. Außerdem spricht er mit Moderator Sascha Staat über einen potenziellen Neuzugang und die Rückkehr von Zuschauern ins Stadion, beantwortet zahlreiche Hörerfragen und blickt voraus auf den Bundesliga-Auftakt gegen Borussia Mönchengladbach.

BVB-Podcast: Episode 233 – die Bundesliga startet

Zeitangaben:

  • Bellingham überzeugt bei Kantersieg
  • Reus braucht keinen Anlauf (ab 11:17)
  • Nächstes Talent an der Angel (ab 17:16)
  • Zuschauer dürfen ins Stadion (ab 25:34)
  • Hörerfragen (ab 28:48)
  • Gladbach als Lieblingsgegner (ab 47:37)


Link:
Der BVB-Podcast bei iTunes

Link: Der BVB-Podcast bei Soundcloud

Link: Der BVB-Podcast bei Spotify

Sie wollen keine BVB-News mehr verpassen? Dann laden Sie sich die Buzz09-App herunter! Jetzt im App Store (Apple) oder im Google Play Store (Android) vorbeischauen.
Lesen Sie jetzt