BVB-Profis im Urlaub: Geburtstagskind Haaland, Pizzabäcker Witsel

Borussia Dortmund

Die BVB-Profis haben noch Urlaub, genießen ihre freie Zeit. Erling Haaland ruft derweil zu einer Geburtstag-Challenge auf, Axel Witsel mimt den Pizzabäcker – und Emre Can beweist Humor.

Dortmund

, 21.07.2020, 11:44 Uhr / Lesedauer: 2 min
BVB-Stürmer Erling Haaland (l.) feiert Geburtstag, Axel Pizza macht Pizza.

BVB-Stürmer Erling Haaland (l.) feiert Geburtstag, Axel Pizza macht Pizza. © Screenshot/Instagram

Die BVB-Profis genießen weiterhin ihre Freizeit während der Sommerpause und lassen auch die Fans an ihrem Urlaub teilhaben. In den sozialen Netzwerken veröffentlichen die Spieler von Borussia Dortmund fleißig Bilder. Erling Haaland bindet die Fans sogar mit einer besonderen Challenge in seine Geburtstagsparty ein.

BVB-Profis im Urlaub: Erling Haaland feiert Geburtstag

Am Dienstag feierte BVB-Stürmer Erling Haaland seinen 20. Geburtstag. Schon am Vorabend ermutigte er seine mehr als 4,2 Millionen Follower bei Instagram dazu, ihm zu gratulieren. „Morgen werde ich älter. Und ich möchte meinen 20. Geburtstag mit euch zusammen feiern“, schrieb er. Dazu verfasste er den Aufruf, ihm Geburtstagswünsche zu senden – damit er den „coolsten und kreativsten“ in seiner Story reposten kann unter dem Hashtag #Haaland20th.

Damit möglichst viele Fans an Haalands Geburtstag-Challenge teilnehmen, hat sich der BVB-Stürmer noch etwas einfallen lassen. „Vielleicht“, schrieb er, „werde ich dem Absender des kreativsten Posts ein Geschenk zukommen lassen.“ Herzlichen Glückwunsch.

Sich selbst beschenkte hingegen offenbar Axel Witsel in seiner freien Zeit. Der Sechser des BVB scheint ein echter Pizzafan zu sein – und zeigte seine Künste mit dem flachen Runden. Bei Instagram postete er ein fast fünfminütiges Video, wie er eine Pizza belegt. Guten Appetit.

Von einer ganz anderen Seite zeigte sich wiederum Jadon Sancho, über den die Kollegen von Ruhr24.de neue Gerüchte aufgeschnappt haben. Der Dortmunder Dribblekünstler drehte ein paar Extra-Runden in seiner Freizeit, veröffentlichte Fotos von sich beim Joggen und Krafttraining. Fleißig, fleißig.

BVB-Profis im Urlaub: Emre Can – der Wortspieler

Auch Mo Dahoud ist in Gedanken schon bei der nächsten Spielzeit. „Ich freue mich auf die nächste Saison“, schrieb er unter ein Bild von sich. Währenddessen lässt Emre Can noch die Seele auf Ibiza baumeln und genoss den Sonnenuntergang, an dem er seine Fans in seiner Instagram-Story teilhaben ließ. Zudem postete er noch ein Foto von sich mit dem tiefblauen Meer im Hintergrund – versehen mit dem Hashtag #weCan. Emre-Can-Wortspiele gibt es also auch offensichtlich in der fußballfreien Zeit. Can man so machen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#weCan #EC23 #ibiza

Ein Beitrag geteilt von Emre Can (@emrecan23) am

Sie wollen keine News vom BVB verpassen? Dann laden Sie sich die Buzz09-App herunter! Jetzt im App Store (Apple) oder im Google Play Store (Android) vorbeischauen.
Lesen Sie jetzt