BVB startet mit einem Samstagabendspiel

Bundesliga-Ansetzungen

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat heute die Begegnungen der Bundesliga und der 2. Bundesliga bis Ende September angesetzt. Borussia Dortmund startet mit einem Samstagabendspiel (18.30 Uhr) in die Saison. Zudem stehen vier der ersten sieben Spiele an einem Sonntag an. Hier gibt es den Bundesliga-Spielplan.

FRANKFURT/MAIN

, 08.07.2015, 12:55 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das erste Spiel der Bundesligasaison ist ein Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach am Samstag, 15 August, um 18.30 Uhr.

Das erste Spiel der Bundesligasaison ist ein Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach am Samstag, 15 August, um 18.30 Uhr.

In der Bundesliga stehen jetzt die Termine bis zum 7. Spieltag fest, in der 2. Bundesliga bis zum 9. Spieltag. „Wir werden auch künftig versuchen, dem Wunsch nach größtmöglicher Planungssicherheit bei der Ansetzung von Bundesliga-Spielen nachzukommen. Davon profitieren die Fans ebenso wie Klubs und Medienpartner“, sagt DFL-Geschäftsführer Christian Seifert.

1. Spieltag: BVB - Mönchengladbach (Samstag, 18.30 Uhr) 2. Spieltag: Ingolstadt - BVB (Sonntag, 15.30 Uhr) 3. Spieltag: BVB - Hertha BSC (Sonntag, 15.30 Uhr) 4. Spieltag: Hannover - BVB (Samstag, 15.30 Uhr) 5. Spieltag: BVB - Leverkusen (Sonntag, 15.30 Uhr) 6. Spieltag: Hoffenheim - BVB (Mittwoch, 20.00 Uhr) 7. Spieltag: BVB - Darmstadt (Sonntag, 17.30 Uhr)

 

Der Spielplan im Detail:

 

 

 

Lesen Sie jetzt