BVB-Neuzugang Donyell Malen nach der Rückkehr aus Bad Ragaz am Dortmund Airport. © Groeger
Borussia Dortmund

BVB zurück in Dortmund: EM-Rückkehrer gefordert, Personalentscheidungen stehen an

Der BVB beendet sein Trainingslager und ist am Samstag nach Dortmund zurückgekehrt. Auf die EM-Rückkehrer warten intensive Tage. Die Verantwortlichen müssen wichtige Personalentscheidungen fällen.

Sightseeing der anderen Art. Vier junge BVB-Fans waren extra aus Freiburg angereist, um ihre Idole nach der Rückkehr am Dortmund Airport zu begrüßen. Mit einer Stunde Verspätung traf der schwarzgelbe Tross am Samstagnachmittag wieder in der Heimat ein. Mit dem Bus ging es anschließend Richtung Trainingsgelände nach Brackel.

EM-Rückkehrer des BVB müssen Rückstände schnell aufholen

BVB-Innenverteidigung mit Manuel Akanji und Emre Can?

Wie geht es beim BVB mit Bürki und Delaney weiter?

Über den Autor
Redakteur
Premium-Jahrgang 1981. Besetzte im Mittelfeld von Rot-Weiß Unna die Acht, bevor die Position überhaupt erfunden wurde. Studium der Germanistik und Politikwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum, anschließend ablösefreier Wechsel zu Lensing Media. Im BVB-Team polyvalent einsetzbar.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.