Delaney, Alcacer oder Reus? Wählen Sie jetzt den BVB-Spieler des Tages

Abstimmung

Pünktlich zum Beginn heißen Saisonphase gelingt dem BVB mit dem 4:0 gegen Leverkusen die Trendwende. Wählen sie jetzt den Spieler des Tages! Zwei Torschützen und ein Abräumer sind in der Verlosung.

Dortmund

, 14.09.2019, 19:53 Uhr / Lesedauer: 1 min
Delaney, Alcacer oder Reus? Wählen Sie jetzt den BVB-Spieler des Tages

Treffsicher gegen Leverkusen (v.l.): Paco Alcacer, Marco Reus und Jadon Sancho. © imago

Thomas Delaney: Der Däne war zu Saisonbeginn einer der Verlierer im BVB-Kader - ohne viel falsch gemacht zu haben. Nach der Verletzung von Axel Witsel rückte Delaney gegen Berlin in die Startelf - musste mit einem Brummschädel aber schon nach 45 Minuten wieder raus. Nach dem 4:0 gegen Bayer ist der defensive Mittelfeldspieler nun endgültig in der Saison angekommen. 64 Prozent gewonnene Zweikampf bestätigen seine überdurchschnittliche Leistung am Samstag. Ein Sonderlob von Michael Zorc gab es obendrauf.


Paco Alcacer: Das Phänomen ist einfach nicht zu stoppen. Der Spanier hat bislang in jedem Pflichtspiel dieser Saison (Verein, Nationalmannschaft) getroffen - und präsentiert sich fit und spritzig wie lange nicht mehr. Hinzu kommt seine Finesse: Exemplarisch dafür steht die Finte vor dem 2:0 durch Marco Reus. Alcacer ist für den BVB derzeit kaum zu ersetzen.


Marco Reus: Der Fußballer des Jahres stand in den vergangenen Wochen durchaus in der Kritik. Der schwachen Leistung in Berlin ließ Dortmunds Kapitän zwei enttäuschende Länderspiele folgen. Auch wenn der 30-Jährige gegen Leverkusen immer noch ein Stück von seiner Topform entfernt spielte, sollten ihm die Saisontreffer zwei und drei Auftrieb für die kommenden Aufgaben geben.

Wer ist Ihr BVB-Spieler des Tages?

Umfrage

Wer ist Ihr BVB-Spieler des Tages?

1217 abgegebene Stimmen

Die Abstimmung läuft bis Sonntag, 20 Uhr.

Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Fußball-Regionalliga
BVB-U23 nach Last-Minute-Pleite: „Müssen dem Verein jetzt langsam auch mal Ergebnisse liefern“