Delaney, Passlack oder Hitz? Jetzt den BVB-Spieler des Tages wählen

Abstimmung

Borussia Dortmund holt im vierten Saisonspiel den dritten Sieg. Beim 1:0 gegen Hoffenheim überzeugen vor allem Delaney, Passlack und Hitz. Wählen Sie jetzt den BVB-Spieler des Tages.

Sinsheim / Dortmund

, 17.10.2020, 21:38 Uhr / Lesedauer: 1 min
Überzeugender Auftritt gegen Hoffenheim: Felix Passlack.

Überzeugender Auftritt gegen Hoffenheim: Felix Passlack. © imago / Jan Hübner

Der Bann ist gebrochen, Borussia Dortmund kann doch noch bei der TSG 1899 Hoffenheim gewinnen. Zuletzt gelang das im Dezember 2012, knapp acht Jahre später war es dank Marco Reus wieder soweit. In den Fokus haben sich am Samstag aber drei andere BVB-Profis gespielt. Wer ist Ihr Borusse des Tages?


Thomas Delaney:
Der Sechser als Abwehrmann, warum auch nicht? Delaney überzeugte nach seiner Einwechslung für den verletzten Lukasz Piszczek als linker Mann in der Dreierkette mit dem stärksten Zweikampfwert der Borussen (82,6 Prozent gewonnen) sowie mit Biss, Härte und geschicktem Stellungsspiel. Solange in Dan-Axel Zagadou (Knie) und Manuel Akanji (Corona) die etablierten Kräfte für diese Position ausfallen, hat sich der Däne als erste Alternative empfohlen. Und vielleicht sogar darüber hinaus.

Felix Passlack: Als Leihspieler der TSG Hoffenheim schmorte das Dortmunder Eigengewächs auf der Bank. Bei seiner Rückkehr zeigte er, was in ihm steckt: Kein Borusse war öfter am Ball (81 Mal), keiner führte mehr Zweikämpfe - und von den 27 Duellen gewann der kleine Linksverteidiger starke 17. Zu gelungenen Aktionen in der Defensive kamen noch mutige Vorstöße und Impulse für Kombinationen. Dass er zum Schluss noch rechts hinten aushalf, zeigt, wie wertvoll er in dieser Frühphase der Saison für die Borussia ist.

Jetzt lesen

Marwin Hitz: Abseits des Rasens ist Borussia Dortmunds Torwart Nummer 1b ein ruhiger, zurückhaltender Zeitgenosse. Das ändert sich, wenn er im Tor steht. Lautstark, motivierend und korrigierend schallen seine Kommandos über das Feld. In der Strafraumbeherrschung und bei Flanken agierte der Schweizer in Hoffenheim top. Die einzige Großchance der TSG, ein Eins-gegen-Eins-Duell mit Christoph Baumgartner, vereitelte er gekonnt.

Wer ist Ihr BVB-Spieler des Tages? Jetzt abstimmen!

Umfrage

Jetzt den BVB-Spieler des Tages wählen!

1557 abgegebene Stimmen

Sie wollen keine BVB-News verpassen? Dann laden Sie sich die Buzz09-App herunter! Jetzt im App Store (Apple) oder im Google Play Store (Android) vorbeischauen.
Lesen Sie jetzt