„Ein neues Kapitel“: So plant der BVB mit Top-Talent Bynoe-Gittens

Borussia Dortmund

Borussia Dortmund verpflichtet das nächste Top-Talent. Jamie Bynoe-Gittens soll in der U19 des BVB behutsam aufgebaut werden, da er deutlichen Trainingsrückstand aufweist.

Dortmund

, 25.09.2020, 14:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der BVB will Neuzugang Jamie Bynoe-Gittens behutsam aufbauen.

Der BVB will Neuzugang Jamie Bynoe-Gittens behutsam aufbauen. © BVB

Die ersten Trainingseinheiten mit den neuen Teamkollegen liegen bereits hinter Jamie Bynoe-Gittens. „Jamie ist ein hervorragender Junge, sehr bodenständig. Und ein sehr, sehr toller Fußballer“, sagte U19-Trainer Mike Tullbreg am Donnerstag im Gespräch mit den Ruhr Nachrichten.

BVB-Neuzugang Bynoe-Gittens: „Bereit für das neue Kapitel“

Bis der 16-Jährige sein BVB-Debüt geben wird, könnte es aber noch einige Wochen dauern. Neben der noch nicht vorliegenden Spielgenehmigung weist Bynoe-Gittens deutlichen Trainingsrückstand auf. Tullberg klärt auf: „Durch Corona und eine Schulterverletzung hat er aber sechs, sieben Monate kaum trainiert. Daher werden wir ihn langsam aufbauen. Da ist Geduld gefragt.“

Bynoe-Gittens kann es dennoch kaum erwarten, erstmals das BVB-Trikot zu tragen. Bei Instagram schrieb er: „Ich bin bereit für das neue Kapitel bei Borussia Dortmund.“

Bynoe-Gittens zieht ins BVB-Jugendhaus in Brackel

Die Schwarzgelben haben bei der Jagd um ein Top-Talent im europäischen Fußball erneut die Nase vorn. „Wir freuen uns“, erklärte Sportdirektor Michael Zorc, „dass er sich uns angeschlossen hat.“ Bynoe-Gittens wird in diesem Tagen eine Wohnung im Jugendhaus am Trainingszentrum in Brackel beziehen.

Jetzt lesen

Den Vergleich mit Jadon Sancho verbat sich Zorc, „er ist noch ein Jahr jünger als Jadon damals war“, die Entwicklung damit längst noch nicht abgeschlossen. Dennoch hegt Borussia Dortmund „die Hoffnung, dass er irgendwann dann in den Profibereich aufsteigt. Er ist ein hoch veranlagter Spieler.“

Sie wollen keine BVB-News verpassen? Dann laden Sie sich die Buzz09-App herunter! Jetzt im App Store (Apple) oder im Google Play Store (Android) vorbeischauen.
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt