Einsatz von BVB-Profi Bender weiter fraglich

Gegen Piräus

Der deutsche Meister Borussia Dortmund bangt vor dem Champions-League-Spiel gegen Olympiakos Piräus (Dienstag, 20.45 Uhr) weiter um den Einsatz von Sven Bender. Der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler konnte nicht am Abschlusstraining des deutschen Meisters teilnehmen.

DORTMUND

31.10.2011, 18:54 Uhr / Lesedauer: 1 min
Einsatz gegen Piräus fraglich: Sven Bender.

Einsatz gegen Piräus fraglich: Sven Bender.

Dagegen steht der angeschlagene Mario Götze zur Verfügung. Der Jungstar absolvierte am Montag zwar nur Lauftraining, signalisierte aber Einsatzbereitschaft. „Das war eine reine Vorsichtsmaßnahme“, sagte Götze mit Verweis auf seine Adduktorenbeschwerden.

Lesen Sie jetzt