Borussia Dortmund

Erneutes Losglück: BVB im DFB-Pokal gegen Zweitligist FC Ingolstadt

Das Losglück bleibt Borussia Dortmund hold. In der zweiten Runde des DFB-Pokals trifft der BVB Ende Oktober im Signal Iduna Park auf den Zweitligisten FC Ingolstadt.
Erling Haaland will mit dem BVB erneut nach Berlin. © dpa

In der ersten Runde hatte sich Borussia Dortmund souverän mit 3:0 beim Drittligisten SV Wehen Wiesbaden durchgesetzt, Ende Oktober (26./27.) geht es nun gegen gegen den Zweitligisten FC Ingolstadt. Bislang sind beide Teams in Pflichtspielen viermal in der Bundesliga aufeinandergetroffen (drei BVB-Siege, ein Unentschieden, 10:3 Tore).

Alle Partien der zweiten Pokalrunde auf einen Blick:

Preußen Münster – Hertha BSC

Waldhof Mannheim – Union Berlin

VfL Osnabrück – SC Freiburg

SV Babelsberg – RB Leipzig

1860 München – FC Schalke 04

Hannover 96 – Fortuna Düsseldorf

VfL Bochum – FC Augsburg

Borussia Mönchengladbach – FC Bayern München

Dynamo Dresden – FC St. Pauli

TSG Hoffenheim – Holstein Kiel

Jahn Regensburg – Hansa Rostock

1. FC Nürnberg – Hamburger SV

FSV Mainz 05 – Arminia Bielefeld

VfB Stuttgart – 1. FC Köln

Borussia Dortmund – FC Ingolstadt

Bayer Leverkusen – Karlsruher SC

Die Termine des DFB-Pokals:

2. Runde: 26./27. Oktober 2021

Achtelfinale: 18./19. Januar 2022

Viertelfinale: 1./2. März 2022

Halbfinale: 19./20. April 2022

Finale in Berlin: 21. Mai 2022

Welche TV-Sender übertragen die Pokalspiele?

Alle Spiele des DFB-Pokals 21/22 werden vom Pay-TV-Sender Sky übertragen. Neun Partien sind im Free-TV bei der ARD zu sehen, vier weitere Spiele (bis zum Viertelfinale) werden von Sport1 übertragen.

Wann findet das DFB-Pokalspiel des BVB gegen Ingolstadt statt?

Die 2. Runde des DFB-Pokals wurde zeitgenau angesetzt. Der BVB trifft am Dienstag, 26. Oktober, auf den FC Ingolstadt. Anpfiff ist um 20 Uhr, das Spiel wird im Free-TV bei Sport1 übertragen und wir berichten im Live-Ticker auf RN.de/bvb.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.