Erstes Zwischenzeugnis der BVB-Neuzugänge

Zwei Volltreffer, viele Lichtblicke

Gleich acht neue Spieler hat Borussia Dortmund im Sommer verpflichtet. Die zweite Länderspielpause der Saison bietet nun die Gelegenheit, den Neuen ein Zwischenzeugnis auszustellen. Wir blicken nach den ersten Spielen in der Bundesliga, Champions League und im DFB-Pokal auf die Entwicklung und die Perspektiven der Neuzugänge.

DORTMUND

, 09.10.2016, 12:01 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt