Grünes Licht für BVB-Meisterfeier auf der B1

Bezirksregierung

Die schwarzgelbe Riesenparty kann steigen. Am Freitagmittag hat die Bezirksregierung grünes Licht für eine BVB-Meisterfeier auf der B1 gegeben.

18.03.2011, 12:14 Uhr / Lesedauer: 1 min

Nach Meinung der Bezirksregierung ist eine Großveranstaltung dieser Größenordnung in der Dortmunder Innenstadt unter Sicherheitsgesichtspunkten nicht zu organisieren. Nach den guten Erfahrungen mit Großveranstaltungen - wie der Love-Parade im Jahr 2008, die ebenfalls im Bereich der B1 stattfand - biete sich die Durchführung auf der B1 daher an. "Die Stadt Dortmund kann nun die dafür erforderlichen Umleitungsregelungen mit dem Landesbetrieb Straßen NRW treffen. Wichtig ist es aus Sicht der Bezirksregierung, dass nun die konkreten Planungen beginnen und das erforderliche Sicherheitskonzept erarbeitet wird", so die Mitteilung weiter.

Lesen Sie jetzt