Hazard bringt Schwung über die rechte BVB-Seite - Hummels unsicher

mlzEinzelkritik

Bei seinem Pflichtspiel-Debüt für den BVB wirbelt Thorgan Hazard die Uerdinger Abwehr durcheinander. Mats Hummels patzt im ersten Durchgang doppelt. Unsere Einzelkritik.

Düsseldorf

, 09.08.2019, 23:25 Uhr / Lesedauer: 2 min

Marwin Hitz: Vertrat erneut den verletzten Bürki. Nach sieben Minuten gegen Rodriguez Arayas Distanzschuss auf dem Posten, ansonsten nicht gefordert. Note: 3,0


Lukasz Piszczek: Hatte nach einer Ecke per Kopf die erste Chance des Spiels (5.). Defensiv grundsolide, offensiv bemüht, für Schwung zur sorgen. Note: 3,0


Manuel Akanji: Hatte in der Abwehrzentrale alles im Griff und bereitete das 1:0 durch Reus per Flanke aus dem Halbfeld vor (49.). Note: 2,0


Mats Hummels: Nach 15 Minuten hatte er das 1:0 auf dem Kopf, doch Königshofer parierte. Fahrlässig gegen Osawe (38.), große Schusschance (39.) auf der anderen Seite, leichtsinniger Ballverlust (42.), schöner Ball auf Schulz (45.) - ein durchwachsenes BVB-Comeback. Note: 4,0

Nico Schulz: In der Rückwärtsbewegung wenig gefordert, nach vorne mit viel Schwung, aber glücklos beim letzten Pass. Note: 3,0


Julian Weigl: Auffällig im Mittelfeldzentrum. Immer anspielbar und mit hoher Passgenauigkeit. Gibt Favre derzeit keinen Grund, ihn wieder aus der ersten Elf herauszunehmen. Note: 2,5


Axel Witsel: Der Belgier tat nicht mehr als nötig, aber es reichte, um das Mittelfeldzentrum zu kontrollieren. Es werden Spiele kommen, in denen er als Stratege mehr gefordert sein wird. Note: 3,5


Jadon Sancho: Spielte im ersten Durchgang häufig zu kompliziert. Auch im zweiten Durchgang blieb er blass. Es war nicht sein Spiel. Nach 76 Minuten machte er Platz für Hakimi. Note: 4,0

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

DFB-Pokal, 1. Runde: KFC Uerdingen - BVB 0:2 (0:0)

Die Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.
09.08.2019
/
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© dpa
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© dpa
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© dpa
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© dpa
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© dpa
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© dpa
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© dpa
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© dpa
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© dpa
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© dpa
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© Guido Kirchner
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© Guido Kirchner
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© Guido Kirchner
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© Guido Kirchner
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© Guido Kirchner
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© Guido Kirchner
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© Guido Kirchner
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© Guido Kirchner
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© Guido Kirchner
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© Guido Kirchner
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© Guido Kirchner
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© Guido Kirchner
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© Guido Kirchner
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© Guido Kirchner
Bilder des Pokalspiels zwischen dem KFC Uerdingen und Borussia Dortmund.© Guido Kirchner
Schlagworte Fußball, DFB-Pokal

Marco Reus: Der Kapitän war in den vergangenen zehn DFB-Pokalspielen des BVB an zwölf Treffern direkt beteiligt (acht Tore, vier Vorlagen). Reus hatte dabei ein wenig Glück, dass sein 1:0 nicht wegen Handspiels zurückgepfiffen wurde (49.). Außer beim Führungstreffer klappte längst noch nicht alles beim Hoffnungsträger. Note: 3,0


Thorgan Hazard: Starkes Pflichtspiel-Debüt. Sorgte auf dem Flügel für viel Schwung nach vorne - und trat gefährliche Standards. Mutig im Dribbling. Wenn er so spielt, ist er auf Anhieb eine Verstärkung für den BVB. Note: 2,5


Paco Alcacer: Verzweifelte in der ersten Hälfte am Uerdinger Abwehrbollwerk. Chancen gab‘s trotzdem genug. Per Freistoß klappte es in Durchgang zwei dann besser. Sein Traumtor zum 2:0 setzte den Deckel drauf - und Alcacer machte wie schon im Supercup gegen die Bayern wieder sein Tor. Note: 2,5


Achraf Hakimi (76. für Sancho), Mario Götze (79. für Reus) und Jacob Bruun Larsen (88. für Hazard) kamen spät ins Spiel und bleiben ohne Note.

Lesen Sie jetzt