Kagawa, Lewandowski und Blaszczykowski treffsicher

Länderspiele

In Torlaune präsentierte sich die japanische Fußball-Nationalmannschaft beim 8:0 (4:0) im WM-Qualifikationsspiel gegen Tadschikistan. Erfreulich aus Dortmunder Sicht: Shinji Kagawa erzielte zwei Treffer.

DORTMUND

11.10.2011, 20:03 Uhr / Lesedauer: 1 min
Jakub Blaszczykowski (2.v.r.) brachte die polnische Nationalmannschaft mit 1:0 in Führung.

Jakub Blaszczykowski (2.v.r.) brachte die polnische Nationalmannschaft mit 1:0 in Führung.

Lesen Sie jetzt