Kreuzbandriss: Solga fehlt dem BVB II neun Monate

OP am Donnerstag

Die schlimmsten Befürchtungen haben sich bestätigt: BVB II-Kapitän David Solga (33) hat sich beim 1:0 in Aachen das vordere Kreuzband und das Außenband gerissen, zudem ist auch der Meniskus in Mitleidenschaft gezogen worden. Am Donnerstag wird der Mittelfeldspieler in Bad Griesbach operiert. Voraussichtliche Pause: neun Monate.

Dortmund

29.02.2016, 17:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.

Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.

Auch sein Trainer Daniel Farke zeigte Mitgefühl mit dem einzigen Routinier in seinem Team, sicherte ihm aber beim langen Weg zur Genesung volle Unterstützung zu: „Es ist klar, dass wir ihn jetzt nicht fallen lassen. Ich gehe davon aus, dass wir den im Sommer auslaufenden Vertrag verlängern werden.“

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Regionalliga, 25. Spieltag: Alemannia Aachen - BVB II 0:1 (0:1)

Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.
28.02.2016
/
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.© Foto: Andreas Steindl
Fussball RegionalligaAlemannia Aachen (in schwarz) gegen Borussia Dortmund II (in gelb)im Bild:© Andreas Steindl
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.© Foto: Andreas Steindl
Fussball RegionalligaAlemannia Aachen (in schwarz) gegen Borussia Dortmund II (in gelb)im Bild:© Andreas Steindl
Fussball RegionalligaAlemannia Aachen (in schwarz) gegen Borussia Dortmund II (in gelb)im Bild:© Andreas Steindl
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.© Foto: Andreas Steindl
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.© Foto: Andreas Steindl
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.© Foto: Andreas Steindl
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.© Foto: Andreas Steindl
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.© Foto: Andreas Steindl
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.© Foto: Andreas Steindl
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.© Foto: Andreas Steindl
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.© Foto: Andreas Steindl
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.© Foto: Andreas Steindl
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.© Foto: Andreas Steindl
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.© Foto: Andreas Steindl
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.© Foto: Andreas Steindl
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.© Foto: Andreas Steindl
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.© Foto: Andreas Steindl
Bilder der Regionalliga-Partie zwischen Alemannia Aachen und Borussia Dortmund II.© Foto: Andreas Steindl
Schlagworte Borussia Dortmund, BVB II,

Solga, der fast auf den Tag genau vor sechs Jahren während seiner Zeit in Dresden einen offenen Schien- und Wadenbeinbruch erlitten hatte, gab sich kämpferisch: „Die Verletzung damals hat mich nicht umgehauen und ich will auch jetzt wieder auf den Platz zurückkehren. Dem Verein bin ich mehr als dankbar, dass er in dieser Situation so voll hinter mir steht. Das gibt einem viel Sicherheit."

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt