Le Tallec fällt drei Monate aus

Kaputte Schulter

DORTMUND Die Hiobsbotschaften personeller Art reißen nicht ab bei Borussia Dortmund, und diesmal erwischte es einen der ganz Jungen: Für Damien Le Tallec (19) ist die Hinrunde beendet, kaum dass seine Chance im Profi-Kader gekommen war.

von Von Dirk Krampe

, 29.10.2009, 20:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Meldet sich zurück: Damien Le Tallec (l.).

Meldet sich zurück: Damien Le Tallec (l.).

Just zu Beginn dieser englischen Woche bekam der französische Jung-Profi erstmals Besuch von seinen Eltern. Sie bleiben bis auf weiteres an seiner Seite. Le Tallec litt nach der Verletzung, die er sich ohne Gegnerkontakt bei einem Ausrutscher auf dem seifigen Osnabrücker Rasen zuzog, unter höllischen Schmerzen. „Es war eine ganz schlimme Situation“, so Klopp. „Und es ist so unglaublich schade für den Jungen. Er hatte sich richtig reingekämpft.“ 

Lesen Sie jetzt