RN-Analyse: Brandt löst den BVB-Knoten - Platz vier in Reichweite

Borussia Dortmund

Borussia Dortmund erlebt die zu erwartenden zähen 90 Minuten gegen Hertha BSC. Ausgerechnet Sorgenkind Brandt leitet den BVB-Sieg ein. Rang vier ist wieder in Reichweite. Die RN-Analyse.

von Dirk Krampe, Sascha Klaverkamp, Sascha Staat, Alexander Moewius

Dortmund

, 13.03.2021, 17:15 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt