BVB rutscht nach 2:4 in Mönchengladbach immer tiefer in die Krise

Live-Ticker zum Nachlesen

Der BVB rutscht nach dem 2:4 bei Borussia Mönchengladbach immer tiefer in die Krise - und muss mehr denn je um die Qualifikation für die Champions League bangen. Unser Ticker zum Nachlesen.

Dortmund

, 22.01.2021, 18:20 Uhr / Lesedauer: 1 min

Borussia Mönchengladbach: Sommer - Lainer, Ginter, Elvedi, Bensebaini - Hofmann (65. Thuram), Kramer, Neuhaus, Zakaria (83. Herrmann) - Stindl (70. Wolf), Plea (70. Embolo)

Borussia Dortmund: Bürki - Morey (88. Tigges), Akanji, Hummels, Guerreiro - Bellingham (79. Moukoko), Can - Sancho, Reus (70. Reyna), Brandt - Haaland

Lesen Sie jetzt