Lob aus München - Rummenigge und Müller freuen sich über starken BVB

Titelkampf in der Bundesliga

Bayern München begrüßt die forschere Kampfansage von Borussia Dortmund für die kommende Bundesliga-Saison. Das haben Karl-Heinz Rummenigge und Thomas Müller deutlich zu verstehen gegeben.

von dpa

Los Angeles

, 17.07.2019 / Lesedauer: 2 min
Lob aus München - Rummenigge und Müller freuen sich über starken BVB

Karl-Heinz Rummenigge freut sich über die starke Konkurrenz in der Bundesliga. © imago

„Wir sind an Konkurrenz interessiert und an Emotionalität. Da ist es absolut korrekt, wenn Dortmund in der Richtung Ansprüche anmeldet“, sagte Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge während der USA-Reise der Münchner in Los Angeles: „So wissen wir vom ersten Tag an, dass wir konzentriert und gut spielen müssen, damit wir auch im achten Jahr unseren Titel verteidigen können.“

Rummenigge: „Freue mich über jede Konkurrenz“

Der BVB hat - anders als zuletzt - die Meisterschaft als klares Ziel formuliert. „Ich freue mich über jede Konkurrenz. Wir sind siebenmal in Folge deutscher Meister geworden, und im letzten Jahr war es zum ersten Mal wieder ein enger Kampf, der erst am letzten Spieltag entschieden wurde“, erinnerte Rummenigge.

Lob aus München - Rummenigge und Müller freuen sich über starken BVB

Thomas Müller findet, der BVB hat „die stärkste Mannschaft in den letzten fünf, sechs Jahren“. © imago

Auch Thomas Müller schwant, dass es nach sieben Meisterjahren am Stück schwieriger werden könnte als zuletzt. Der BVB habe eine starke Mannschaft, „wenn nicht sogar die stärkste Mannschaft in den letzten fünf, sechs Jahren“, meinte der 29-Jährige.

Müller ist seit der vergangenen Saison gewarnt

Es dürfte also schwierig werden mit dem fortgesetzten Titel-Automatismus. „Aber wir haben uns auch letztes Jahr noch tatkräftig wehren können und sind in dieser Saison vielleicht noch ein bisschen eingeschärfter“, meinte Müller. An der Favoritenstellung der Bayern änderten die BVB-Ansprüche freilich nichts, findet Rummenigge: „Auch im Jahr 2020 wird die deutsche Meisterschaft nur über Bayern München entschieden.“

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt