Mathijsen-Einsatz für HSV gegen Dortmund ungewiss

Nächster BVB-Gegner

Der Einsatz von HSV-Innenverteidiger Joris Mathijsen beim Bundesliga-Spiel der Hamburger gegen Spitzenreiter Borussia Dortmund am 9. April ist ungewiss. Der niederländische Fußball-Nationalspieler klagt über Probleme im Sprunggelenk und konnte weiter nicht trainieren.

Hamburg (dpa)

06.04.2011, 13:38 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Hamburger Joris Mathijsen leidet an Sprunggelenksproblemen.

Der Hamburger Joris Mathijsen leidet an Sprunggelenksproblemen.

Lesen Sie jetzt