Youssoufa Moukoko lernt derzeit von einem bekannten Dortmunder Amateurfußball-Funktionär. © picture alliance/dpa/dpa-Pool
Fußball

Moukoko ist ein Top-Talent – eine Sache lernt er aber von einem Dortmunder Amateurfußballcoach

Youssoufa Moukoko gilt als das deutsche Top-Talent im Fußball. Ein Dortmunder Fußball-Funktionär bringt ihm aber dennoch eine wichtige Sache bei.

Als Trainer führte er erfolgreich den TuS Eichlinghofen, den VfL Kemminghausen sowie Türkspor Dortmund, arbeitete unter anderem mit Kevin Großkreutz zusammen. Jetzt ist er Teammanager beim FC Brünninghausen. Die Rede ist natürlich von Reza Hassani, der nicht nur ein erfolgreicher Fußballfunktionär ist.

Moukoko machte „Fahrtraining“ mit Julian Brandt

Über den Autor
Volontär
Nachrichten gibt es überall, jeder kann sie verbreiten. Wahrheitsgemäße Recherche kommt da leider oft zu kurz. Qualitativer Lokaljournalismus ist daher wichtiger denn je. Wer, wenn nicht wir ausgebildeten Lokaljournalisten, berichtet über das, was wirklich in unserer Stadt Gesprächsthema ist?
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.