Nur Weidenfeller überzeugt - Mkhitaryan weiterhin im Formtief

BVB-Einzelkritik

Viel Schatten, wenig Licht: Bei der 0:2-Niederlage des BVB beim FC London konnten nur wenige Borussen überzeugen. Vor allem in der Anfangsphase passte es in der Dortmunder Hintermannschaft nicht - der Leidtragende war Torhüter Roman Weidenfeller. Die Einzelkritik.

LONDON

, 26.11.2014, 23:08 Uhr / Lesedauer: 2 min

Beim 0:1 ging der Ball durch seine Beine, die Situation hätte allerdings viel früher geklärt werden müssen. Stark dann sein Abtauchen nach Sanchez‘ Schuss (51.). Machtlos aber auch beim 0:2.

Passte scharf auf Immobile, eine perfekte Flanke, die der Italiener nur knapp verpasste (19.). Leistete auch die Kopfballvorarbeit auf Mkhitaryan bei der zweiten BVB-Chance der ersten Hälfte (39.). Dass er Sanchez beim 0:2 viel zu viel Platz ließ (57.), passte zum deutlich schwächeren Eindruck der zweiten Hälfte.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Champions League, 5. Spieltag: FC Arsenal - BVB 2:0 (1:0)

Bilder der Champions-League-Partie zwischen dem FC Arsenal und Borussia Dortmund.
26.11.2014
/
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Mittwoch 26.11.2014, CL, UEFA Champions League, Saison 2014/2015, Gruppenphase, Arsenal London FC - BV Borussia Dortmund 2:0,
Marcel SCHMELZER (BVB)

Foto: DeFodi.de +++ Copyright Vermerk DeFodi.de -- DeFodi Ltd. & Co. KG, Wellinghofer Str. 117, D- 44263 D o r t m u n d, sport@defodi.de, Tel 0231-700 500 44, Fax 0231-700 54 90, C o m m e r z b a n k D o r t m u n d, Kto: 36 11 76 100, BLZ: 440 400 37 // BIC COBADEFFXXX // IBAN: DE74 4404 0037 0361 1761 00 // Steuer-Nr.: 315/5803/1864 , USt-IdNr.: DE814907547 - 7% MwSt.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: dpa
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Bilder der Partie Arsenal gegen Dortmund.© Foto: DeFodi
Schlagworte Borussia Dortmund,

Beim 0:1 grätschte er am Pass auf Cazorla vorbei, auch später nicht immer sicher. Sah dazu nach Foul an Sanchez früh Gelb (19.).

Sanogo ließ ihn beim 0:1 wie einen Schuljungen aussehen, auch wenn er dann aus Abseitsposition traf. Spielte zu oft zurück anstatt nach vorne, auch diese Partie war kein Schritt nach vorn.

Die fehlende Spielpraxis war das große Thema beim Linksverteidiger. Probleme im Eins-gegen-Eins. Cazorla beschäftigte ihn permanent, so dass er auch keine Gelegenheit hatte, sich offensiv einzuschalten. Böser Fehlpass in Sanogos Füße (10.). Wagte sich nach der Pause etwas öfter nach vorn – ohne dabei Durchschlagskraft zu entwickeln.

Lief sich in der Anfangsphase mehrfach in Arsenals Defensive fest, immerhin kam von ihm der öffnende Pass auf Piszczek, der Mkhitaryans Chance ermöglichte (39.). Defensiv aber schwach, kam nicht in die Zweikämpfe. Auch nach der Pause um Struktur bemüht, hatte am Ende die meisten Ballkontakte aller Spieler.

Lief viel, bekam aber zunächst keinen Zugriff auf Arsenals Offensivspiel. Oftmals zweiter Sieger oder zu spät im Zweikampf. Biss sich dann ins Spiel.

Hing weitgehend in der Luft. Eines seiner schwächeren Spiele dieser Saison endete dann mit einer frühen Auswechslung.

Kein Ende der Formschwäche. Kam überhaupt nicht in die Zweikämpfe, konnte das Spiel auch nicht an sich reißen. Nach Piszczeks Vorarbeit nahm er die Kugel gut mit, der Abschluss aber fehlte dann wieder einmal (39.). Nach der Pause nicht mehr zu sehen.

Endlich mal wieder von Beginn an, doch das war nicht sein Spiel. Zu statisch, Arsenals Kombinationssicherheit ließ ihn selten in die Zweikämpfe kommen.

4,5

An Piszczeks Flanke rutschte er knapp vorbei (19.). Das war seine Highlight-Szene. Musste dann Ramos Platz machen.

Lesen Sie jetzt