Piszczek und Sokratis stehen vor der Rückkehr

BVB-Spiel in Lissabon

Positive BVB-Nachricht aus Portugal: Die zuletzt angeschlagenen Lukasz Piszczek und Sokratis stehen vor der Rückkehr in den Dortmunder Kader. "Die Chancen auf ihren Einsatz sind deutlich gestiegen", sagte Trainer Thomas Tuchel am Tag vor dem Champions-League-Spiel bei Sporting Lissabon (Dienstag, 20.45 Uhr).

DORTMUND

, 17.10.2016, 18:40 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lukasz Piszczek (vorne) und Sokratis stehen vor der Rückkehr in den BVB-Kader.

Lukasz Piszczek (vorne) und Sokratis stehen vor der Rückkehr in den BVB-Kader.

BVB-Trainer Thomas Tuchel über...

... Sporting Lissabon: "Sporting ist eine sehr erfahrene, komplette Mannschaft. Sie können sehr gut im eigenen Ballbesitz spielen, sind sehr robust. Sie sind extrem gefährlich bei Standardsituationen. Sporting ist eine Mannschaft ohne große Schwächen. Deshalb haben wir großen Respekt."

... die vielen Verletzten: "Wir sind sehr besorgt über diese Situation. Es gibt aber nicht den einen Grund. Jede Verletzung müssen wir individuell betrachten. In der Summe ist es allerdings sehr ungewöhnlich. Wir vermissen jeden einzelnen Spieler. Gleichzeitig gilt das Vertrauen allen Spielern, die fit sind."

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

BVB-Abschlusstraining vor dem Spiel gegen Lissabon

Bilder des BVB-Abschlusstrainings in Lissabon.
17.10.2016
/
Bilder des BVB-Abschlusstrainings in Lissabon.© Foto: dpa
Bilder des BVB-Abschlusstrainings in Lissabon.© Foto: dpa
Bilder des BVB-Abschlusstrainings in Lissabon.© Foto: dpa
Bilder des BVB-Abschlusstrainings in Lissabon.© Foto: dpa
Bilder des BVB-Abschlusstrainings in Lissabon.© Foto: dpa
Bilder des BVB-Abschlusstrainings in Lissabon.© Foto: dpa
Bilder des BVB-Abschlusstrainings in Lissabon.© Foto: dpa
Bilder des BVB-Abschlusstrainings in Lissabon.© Foto: dpa
Bilder des BVB-Abschlusstrainings in Lissabon.© Foto: dpa
Bilder des BVB-Abschlusstrainings in Lissabon.© Foto: dpa
Bilder des BVB-Abschlusstrainings in Lissabon.© Foto: dpa
Bilder des BVB-Abschlusstrainings in Lissabon.© Foto: dpa
Bilder des BVB-Abschlusstrainings in Lissabon.© Foto: dpa
Schlagworte Borussia Dortmund,

... die Ausgangslage vor dem 3. Spieltag: "Wer das Spiel in Madrid gesehen hat, weiß, wie unglücklich Sporting verloren hat. Wir wissen um die Bedeutung dieses direkten Vergleichs. In der Vorbereitung spielt es allerdings keine Rolle. Die volle Konzentration gilt dem Spiel, es ist kein Platz für Rechenspiele."

... die Einsatzchancen von Sokratis und Lukasz Piszczek: "Die Chancen auf ihren Einsatz sind deutlich gestiegen, weil beide Spieler heute beschwerdefrei trainiert haben. Wir haben berechtigte Hoffnungen, dass sie am Dienstag spielen können."

Jetzt lesen

 

... die Aufgabe der erfahrenen Spieler: "Sie übernehmen ohnehin jeden Tag viel Verantwortung auf den Trainingsplatz. Ihr Ehrgeiz ist das, was wir von ihnen auf einem ganz außergewöhnlichen Niveau bekommen. Daraus ensteht in der aktuellen Situation aber keine neue Bürde."

Lesen Sie jetzt