Rolf Rüssmann beigesetzt

Bewegender Abschied

GELSENKIRCHEN Mit einer bewegenden Trauerfeier haben rund 500 Menschen auf dem Altstadtfriedhof in Gelsenkirchen Abschied von Rolf Rüssmann genommen. Zahlreiche Prominente aus der Fußball-Welt erwiesen dem vor einer Woche im Alter von 58 Jahren verstorbenen ehemaligen Bundesliga-Profi und -Manager am Freitag bei strahlendem Sonnenschein die letzte Ehre.

von dpa

, 09.10.2009, 15:40 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt