Schmelzer wieder im Lauftraining - Keine Prognose bei Gündogan

Personal-Update

Nach der Verletzungsmisere, die beim BVB am Montag ihren Höhepunkt erreicht hat, gibt es zur Abwechslung auch mal wieder eine positive Nachricht: Linksverteidiger Marcel Schmelzer ist am Dienstag wieder ins Lauftraining eingestiegen.

DORTMUND

von Von Florian Groeger und Dirk Krampe

, 08.10.2013, 15:42 Uhr / Lesedauer: 1 min
Marcel Schmelzer ist am Dienstag wieder ins Lauftraining eingestiegen.

Marcel Schmelzer ist am Dienstag wieder ins Lauftraining eingestiegen.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

BVB-Training am 8. Oktober

Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 8. Oktober.
08.10.2013
/
Marcel Schmelzer (l.) ist wieder ins Lauftraining eingestiegen.© Foto: DeFodi
BVB-Trainer Jürgen Klopp (l.) und Michael Henke, Co-Trainer des FC Ingolstadt.© Foto: DeFodi
Marcel Schmelzer ist wieder ins Lauftraining eingestiegen.© Foto: DeFodi
Marcel Schmelzer ist wieder ins Lauftraining eingestiegen.© Foto: DeFodi
Marcel Schmelzer ist wieder ins Lauftraining eingestiegen.© Foto: DeFodi
Co-Trainer Zeljko Buvac.© Foto: DeFodi
BVB-Trainer Jürgen Klopp (l.) und Michael Henke, Co-Trainer des FC Ingolstadt.© Foto: DeFodi
BVB-Trainer Jürgen Klopp (l.) und Michael Henke, Co-Trainer des FC Ingolstadt.© Foto: DeFodi
BVB-Trainer Jürgen Klopp (l.) und Michael Henke, Co-Trainer des FC Ingolstadt.© Foto: DeFodi
BVB-Trainer Jürgen Klopp (l.) und Michael Henke, Co-Trainer des FC Ingolstadt.© Foto: DeFodi
BVB-Trainer Jürgen Klopp (l.) und Michael Henke, Co-Trainer des FC Ingolstadt.© Foto: DeFodi
Schlagworte

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

BVB-Training am 8. Oktober

Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 8. Oktober.
08.10.2013
/
Marcel Schmelzer (l.) ist wieder ins Lauftraining eingestiegen.© Foto: DeFodi
BVB-Trainer Jürgen Klopp (l.) und Michael Henke, Co-Trainer des FC Ingolstadt.© Foto: DeFodi
Marcel Schmelzer ist wieder ins Lauftraining eingestiegen.© Foto: DeFodi
Marcel Schmelzer ist wieder ins Lauftraining eingestiegen.© Foto: DeFodi
Marcel Schmelzer ist wieder ins Lauftraining eingestiegen.© Foto: DeFodi
Co-Trainer Zeljko Buvac.© Foto: DeFodi
BVB-Trainer Jürgen Klopp (l.) und Michael Henke, Co-Trainer des FC Ingolstadt.© Foto: DeFodi
BVB-Trainer Jürgen Klopp (l.) und Michael Henke, Co-Trainer des FC Ingolstadt.© Foto: DeFodi
BVB-Trainer Jürgen Klopp (l.) und Michael Henke, Co-Trainer des FC Ingolstadt.© Foto: DeFodi
BVB-Trainer Jürgen Klopp (l.) und Michael Henke, Co-Trainer des FC Ingolstadt.© Foto: DeFodi
BVB-Trainer Jürgen Klopp (l.) und Michael Henke, Co-Trainer des FC Ingolstadt.© Foto: DeFodi
Schlagworte

Bei Ilkay Gündogan (Entzündeter Nerv im Lendenwirbelbereich) gibt es hingegen keinen neuen Stand. "Er macht langsam Fortschritte", sagte Sportdirektor Michael Zorc auf Anfrage unserer Redaktion. Es ist aber davon auszugehen, dass der Nationalspieler noch mehrere Wochen ausfallen wird.

Lesen Sie jetzt