Borussia Dortmund

Spielerzeugnis der BVB-Fans: Bestnote für Haaland – Duo fällt durch

Erling Haaland hat eine perfekte Saison gespielt - zumindest wenn es nach den Fans geht. Für den BVB-Torjäger gibt‘s die Bestnote für die Spielzeit 20/21. Ein Duo fällt bei den Usern durch.
Waren aus Sicht der User die besten Spieler in dieser BVB-Saison: Jadon Sancho (l.) und Erling Haaland. © dpa

Besser geht‘s kaum: In den Augen unserer User hat Erling Haaland die (fast) perfekte Saison gespielt. Knapp 3000 Fans haben bei unserem Saisonzeugnis ihre Stimme abgegeben haben. Den BVB-Torjäger haben sie mit Abstand am besten bewertet: Eine Note von 1,1 gab es für den Norweger von den BVB-Fans. Zum Vergleich: Die RN-Saisonnote für Haaland – ebenfalls die Bestnote unter allen BVB-Profis – lag in der abgelaufenen Spielzeit bei 2,8. Die Anhänger der Schwarzgelben machen so gut wie keine Abstriche. Für sie war Haaland einsame Spitze.

Top-Noten für Sancho, Bellingham und Hummels von den BVB-Fans

Drei weitere BVB-Profis schneiden in der Gunst der User ebenfalls deutlich besser ab im Vergleich zu den Bewertungen unserer Redaktion: Die Saison von Jadon Sancho und Jude Bellingham bewerten die Fans jeweils mit einer 1,7 und damit deutlich besser als unsere RN-Redakteure, deren Durchschnittsnote jeweils bei 3,3 lag. Für Abwehrchef Mats Hummels gab‘s von den Fans eine 1,8 für die abgelaufene Saison – die RN-Note lag bei 3,0.

Während fast alle Profis im Kader von Borussia Dortmund bei den Fans besser abschneiden als bei unserer Redaktion, fallen zwei Spieler bei den Usern komplett durch: Thomas Meunier hat eine Saison zum Vergessen erlebt, verlor zum Saisonendspurt auch seinen Stammplatz auf der rechten Abwehrseite. Die vielen Fehler waren für die Fans zu viel, sie bewerten Meuniers Saison mit einer 4,4 (RN-Note: 4,0).

Ein desolates Zeugnis für BVB-Linksverteidiger Nico Schulz

Noch düsterer sieht es auf der anderen Abwehrseite aus: Linksverteidiger Nico Schulz erhält von den Fans mit einer 4,5 die schlechteste Note aller BVB-Profis und damit ein desolates Zeugnis. Auch die RN-Redaktion bewertete ihn für die abgelaufene Spielzeit mit einer Note von 4,2 am schlechtesten.

Die BVB-Noten für die Saison 20/21 in der Übersicht:

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.