Städtische Final-T-Shirts für BVB sind ein echter Renner

Champions-League

Das Champions-League-Fieber grassiert in Dortmund. Hunderte stehen auf dem Friedensplatz vor dem Gebäude der städtischen Dortmund-Agentur an, um sich ein Final-T-Shirt zu sichern. Der Andrang hat einen besonderen Grund.

DORTMUND

von Von Oliver Volmerich

, 21.05.2013, 14:02 Uhr / Lesedauer: 1 min

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Der erste BVB-Fan wartete da schon vier Stunden vor der Tür der Dortmund-Agentur: Peter Schulz hatte die Befürchtung, dass vielleicht schon hunderte anderer Fans hier vor ihm warten könnten. Schließlich war auch das T-Shirt zum Double-Sieg im vergangenen Jahr nach kürzester Zeit vergriffen. Schulz hat sich dabei nicht nur für den Eigenbedarf auf die Lauer gelegt.

Das erste T-Shirt sei für einen Freund in der Türkei bestimmt, erklärte er der Dortmund-Agentur. Freund Mehmet ist Besitzer des Hotels, in dem Schulz und seine Frau Elke im September Urlaub machen werden - und totaler BVB-Fan.Mit einem T-Shirt bedenken will Schulz aber auch seine eigene Familie, die dann am Samstag dem BVB im Finale gegen Bayern München die Daumen drückt.

Lesen Sie jetzt