Viele Fotos! BVB-Profis bewegen sich beim Weihnachtssingen auf ungewohntem Terrain

Signal Iduna Park

Im heimischen Stadion auf ungewohntem Terrain: Für die BVB-Profis stand am Sonntag ein besonderer Termin auf dem Programm. Reus, Götze und Co. waren beim Weihnachtssingen gefordert. Hier gibt‘s viele Fotos.

Dortmund

, 15.12.2019, 19:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park

Die besten Bilder des Weihnachtssingens mit den BVB-Profis im Signal Iduna Park.
15.12.2019
/
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger
Die BVB-Profis beim Weihnachtssingen im Signal Iduna Park.© Groeger

Bei der dritten Auflage von „Dortmund singt Weihnachtslieder“ konnten die Veranstalter schon vor Wochen einen neuen Rekord vermelden: 68.000 Zuschauer bildeten am Sonntagabend im Signal Iduna Park den größten Weihnachtschor der Stadt.

BVB-Geschäftsführer Cramer: „Ein wichtiges Gut“

Und mittendrin die BVB-Profis, die sich nach vier Siegen in Serie bestens gelaunt im Stadion präsentierten. Beim Mitsingen hielten sich Marco Reus, Mario Götze, Roman Bürki und Co. dann aber trotzdem etwas zurück.

Video
BVB-Torhüter Bürki über Weihnachtssingen und Topspiel

„In oftmals hektischen Zeiten ist es ein wichtiges Gut, wenn im Wohnzimmer von Borussia Dortmund Tausende Menschen friedvoll miteinander musizieren und gemeinsam eine besinnliche Zeit verbringen möchten“, erklärte Geschäftsführer Carsten Cramer.

Musikalisches Programm mit 25 Weihnachtsliedern

Das musikalische Programm - unter anderem mit Joy Denalane, Joris und Bruce Kapusta - stellte sich aus einer Mischung von 25 traditionellen und modernen Weihnachtsliedern zusammen. Schauspieler und BVB-Fan Wotan Wilke Möhring präsentierte die Weihnachtsgeschichte. Durch das Programm führten Moderator Heiko Wasser und Borussia Dortmunds Stadionsprecher Norbert Dickel.

Jetzt lesen

Ein Großteil der Erlöse kommt sozialen und gesellschaftlichen Zwecken der Stadt zu Gute. Über die BVB-Stiftung „leuchte auf“ und das Medienhaus Lensing Hilfswerk werden die Gelder auf mehrere Projekte verteilt. Im vergangenen Jahr sind über 50.000 Euro zusammengekommen.
Lesen Sie jetzt