Wechsel fix! BVB-Verteidiger Toljan sucht sein Glück in Italien

Leihe mit Kaufoption

Borussia Dortmund verleiht Außenverteidiger Jeremy Toljan (24) für ein Jahr an den italienischen Erstligisten US Sassuolo Calcio. Dort trifft Toljan auf einen anderen ehemaligen Borussen.

Dortmund

, 11.07.2019 / Lesedauer: 2 min
Wechsel fix! BVB-Verteidiger Toljan sucht sein Glück in Italien

Jeremy Toljan wird vom BVB an den italienischen Erstligisten US Sassuolo Calcio ausgeliehen. © dpa

Dieser Transfer hatte sich seit Tagen angedeutet, jetzt gibt es auch offiziell Vollzug: Borussia Dortmund leiht Abwehrspieler Jeremy Toljan (24) für die Saison 2019/2020 an den italienischen Erstligisten US Sassuolo Calcio aus.

Im Anschluss daran haben sich die Italiener dem Vernehmen nach eine Kaufoption gesichert. Für die Leihe wird eine Gebühr von rund zwei Millionen Euro fällig. Entscheidet sich der Vorjahres-Elfte der Serie A zu einem Kauf, könnte er Toljan gegen Zahlung von weiteren rund vier Millionen Euro fest verpflichten.

23 Pflichtspiele in zwei Jahren

Toljan, der vor zwei Jahren für geschätzte sieben Millionen Euro von der TSG Hoffenheim zum BVB gewechselt war, konnte sich in Dortmund nur selten durchsetzen. Ganze 23 Pflichtspiele sind notiert. Seit Januar war er an den schottischen Meister Celtic Glasgow ausgeliehen.

In Sassuolo im Norden Italiens trifft Toljan auf einen anderen ehemaligen Borussen: Im Kader steht unter anderem Kevin-Prince Boateng, der nach seiner Leihe zum FC Barcelona zurückkehrt.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt

Münsterland Zeitung Borussia Dortmund

Jeremy Toljan beim BVB: Ein Missverständnis, das niemand kommen sah

Jeremy Toljan zieht es in die Serie A. Der Defensivspieler ist nie angekommen beim BVB. Es ist das Ende eines sportlichen Missverständnisses, das in dieser Deutlichkeit niemand kommen sah. Von Tobias Jöhren

Lesen Sie jetzt