2016 kommt ein echtes Urgestein zur Schlagerparty

Großer Erfolg für Castrop-Rauxel

Auch am Montag, 23. März, schwärmte Solidarfonds-Gründer Michael Kohlmann noch von der Schlagerparty am Samstag: "Eine ausverkaufte Europahalle und eine wirklich fantastische Stimmung: Das war ein echter Meilenstein für die Solidarfonds-Stiftung." Und für 2016 hat sich auch schon ein echtes Schlager-Urgestein angekündigt.

CASTROP-RAUXEL

, 24.03.2015, 05:57 Uhr / Lesedauer: 1 min
Heino kommt nächstes Jahr mit seiner Band zur Schlagerparty nach Castrop-Rauxel.

Heino kommt nächstes Jahr mit seiner Band zur Schlagerparty nach Castrop-Rauxel.

Der Kassensturz ist zwar noch nicht gemacht, aber die Künstlerriege von Michael Fischer bis DJ Ötzi hat mit dem gut sechsstündigen Hitmarathon wohl rund 30 000 Euro für die Bildungs- und Jugendförderprojekte des Solidarfonds eingespielt. Dies ist ein Rekordergebnis.

Das Ganze wird im nächsten Jahr schwer zu toppen sein. Michael Kohlmann hat aber die Pläne für die nächste Solidarfondsparty schon weit voran getrieben. "Ich habe die Zusage von Heino, dass er mit Band kommen wird", verriet er am Montag. Außerdem bereits zugesagt hat Anna-Marie Zimmermann ("Nur noch einmal schlafen"). Angedachter Termin für die Solidarfondsparty 2016 ist der 12. März – wieder ein Samstag.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Solidarfonds-Party 2015 in der Europahalle Castrop-Rauxel

Michael Wendler, Christian Anders, DJ Ötzi, Olaf Henning und viele mehr - sie alle traten bei der Solidarfonds-Schlagerparty 2015 in Castrop-Rauxel auf.
22.03.2015
/
Die Begeisterung für die Schlager - das einte die Zuschauer.© Foto: Volker Engel
Die Moderation übernahm - klar, wer sonst - Uwe Hübner.© Foto: Volker Engel
Christian Anders ließ wieder einen Zug nach Nirgendwo fahren.© Foto: Volker Engel
Michael Fischer gehörte zu den Künstlern, die bei der Solidarfonds-Party auftraten.© Foto: Volker Engel
Hin und weg: Die Zuschauer genossen die Schlagerparty sichtlich.© Foto: Volker Engel
Mitklatschen, mitsingen, mitfeiern: Die Zuschauer in der Europahalle waren begeistert.© Foto: Volker Engel
Kenneth King und Adriana auf der Bühne.© Foto: Volker Engel
Gesanglich stark: Kenneth King und Adriana.© Foto: Volker Engel
Und gut aufeinander eingegroovt: Kenneth King und Adriana.© Foto: Volker Engel
Für alle im Saal: Der Wendler mit großer Geste.© Foto: Volker Engel
Apropos "Für alle". So hieß einst ein Grand-Prix-Hit der Gruppe Wind.© Foto: Volker Engel
Was für eine Jacke! Michael Wendler setzte optische Höhepunkte.© Foto: Volker Engel
Anstrengend war's: Der Wendler legte sich ins Zeug für sein Publikum.© Foto: Volker Engel
Au Backe, ist das voll hier: Der Wendler und sein Publikum in Castrop-Rauxel.© Foto: Volker Engel
Und da ist er: Michael Wendler, Der Wendler, der Star des Abends.© Foto: Volker Engel
Die Stimmung stimmte in der Europahalle.© Foto: Volker Engel
Schlagworte

Als Dankeschön für die Super-Stimmung am Samstag stellte Michael Kohlmann unserer Redaktion für die Schlagerfans je drei handsignierte CDs und DVDs ("Alles was ich immer wollte") von Olaf Henning zur Verfügung. Es handelt sich um eine aktuelle Doppel-CD und eine Live-Show aus dem Revue Palast Herten.

Wer gewinnen möchte, schreibt mit dem Stichwort "Henning CD" oder "Henning DVD" und mit Angabe seiner Adresse und Telefonnummer bis Mittwoch, 25. März, 16 Uhr (der Rechtsweg ist ausgeschlossen) an:
Lokalredaktion
Wittener Straße 21
44575 Castrop-Rauxel
Fax: 02305-9230023
lokalredaktion.castrop@mdhl.de

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt