Aktion Rumpelkammer am Samstag

Altkleidersammlung

Die 45. "Aktion Rumpelkammer" geht am Samstag, 9. April, in Castrop-Rauxel über die Bühne. Veranstalter ist erneut der Bezirksverband der Kolpingsfamilien, der den Erlös kinderreichen Familien und verschiedenen Entwicklungsprojekten in aller Welt zukommen lässt.

CASTROP-RAUXEL

06.04.2011, 11:52 Uhr / Lesedauer: 1 min

Im gesamten Stadtgebiet von Castrop-Rauxel wurden bis Samstag 50.000 Plastiksäcke an die Haushalte verteilt. Gesammelt werden Damen-, Herren- und Kinderbekleidung, Bett- und Haushaltswäsche, Unterwäsche, besonders Schuhe, Ledergürtel, Taschen sowie Bettfedern mit Inlett und Wolldecken. Die Spenden werden in Sortierbetrieben sortiert. Die Mitglieder der Kolpingsfamilien bitten darum, die mit Kleiderspenden gefüllten Plastiksäcke am Samstag bis 8 Uhr gut sichtbar an die Straßen zu stellen. Neutrale Säcke sollten mit der Aufschrift "Kolping" versehen werden. 

Trittbrettfahrer, die Altkleidertüten einsammeln, sollten ab Freitagnachmittag unter Tel.  0170/9284572 bei den Organisatoren gemeldet werden.

Lesen Sie jetzt