Ansturm auf Playstation 4 in Castrop-Rauxel

Bei Media Markt

Einen kurzen, aber heftigen Ansturm hat am Freitagmorgen der erste offizielle Verkaufstag der Playstation 4 rund um den Media Markt im Castrop-Park ausgelöst. Vor Öffnung um 10 Uhr hatte sich ein Verkehrsstau rund um den Standort sowie eine lange Menschenschlange vor dem Eingangsbereich gebildet.

CASTROP-RAUXEL

von Von Michael Fritsch

, 29.11.2013, 12:21 Uhr / Lesedauer: 1 min

Was Celik ausdrücklich bedauerte. „Ich hätte gern jeden Kunden zufrieden gestellt, aber das lag nicht in meiner Hand“, sagte er.  Dass Knappheit beim Start des 399 Euro teuren Elektronik-Spielzeugs herrschen würde, sei allerdings bekannt gewesen. Für diejenigen, die vergebens gekommen waren hatte Celik aber einen Trost parat: „Wir lassen unsere Kunden nicht im Regen stehen. Gegen eine Anzahlung können wir derzeit noch garantieren, dass die Playstation vor Weihnachten wieder verfügbar ist“, versprach er.

Doch auch dieses Angebot, für den man auch das Null-Zinsen-Finanzierungsmodell des Unternehmens in Anspruch nehmen könne, sei endlich.  Bereits in der ersten halben Stunde hatten 40 Personen, überwiegend Männer bis zu 35 Jahren, von der der Offerte Gebrauch gemacht. Die anderen wollten ihr Glück in anderen Filialen suchen. Einen Versuch, den Celik allerdings  als mit hoher Wahrscheinlichkeit vergeblich ansah, weil allerorts Andrang herrschte. „Wer jetzt nicht vorbestellt, der muss bis 2014 warten“, war sich der Verkaufsleiter sicher.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt