Polizei

Auto kollidiert mit Radfahrern – 54-Jährige schwer verletzt

Im Castrop-Rauxeler Stadtteil Becklem ist es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und zwei Fahrradfahrern gekommen. Eine Radfahrerin trug schwere Verletzungen davon.
Ein Fahrrad liegt am 17.08.2017 in Hamburg-Lokstedt nach einem Verkehrsunfall auf der Straße. Der Radfahrer sei laut Polizei aus bisher ungeklärter Ursache mit einem Lkw kollidiert und erlitt dabei lebensgefährliche Verletzungen. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit © picture alliance / Daniel Bockwo

Im Castrop-Rauxler Stadtteil Becklem hat es am Dienstag (4.8.) einen Unfall gegeben. An der Straßenkreuzung Becklemer Straße/Auf der Flur kollidierte ein Auto mit zwei Radfahrern. Dabei wurde eine Radfahrerin schwer verletzt, der andere Radfahrer leicht.

Nach bisherigen Erkenntnissen wollte der 78-jährige Autofahrer aus Castrop-Rauxel gegen 17.45 Uhr von der Straße Auf der Flur nach links auf die Becklemer Straße abbiegen. Dabei stieß er mit den Radfahrern zusammen, die auf der Becklemer Straße stadtauswärts unterwegs waren. Das teilt die Polizei mit.

Die schwer verletzte 54-jährige Fahrradfahrerin aus Recklinghausen wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Ihr 57-jähriger Begleiter wurde leicht verletzt.

Laut Polizei entstand bei dem Unfall ein Sachschaden in Höhe von 1600 Euro.

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt