Bürgermeister belohnte Grundschüler für ihr Engagement

"Platzverweis dem Dreck"

Die städtische Aktion "Platzverweis dem Dreck" ist den Mädchen und Jungen zweier Grundschulen wichtig. Für ihr Engagement hat sie der Bürgermeister am Dienstag belohnt, ebenso weitere fleißige Helfer.

CASTROP-RAUXEL

von Von Abi Schlehenkamp

, 05.04.2011, 16:51 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ein Dankeschön gab es für die fleißigen Müllsammler der Aktion "Platzverweis dem Dreck" beim Bürgermeister.

Ein Dankeschön gab es für die fleißigen Müllsammler der Aktion "Platzverweis dem Dreck" beim Bürgermeister.

Eine Urkunde und 100 Euro für die Klassenkasse belohnten das Engagement der Kinder. Auch die Anwohnerschaft des Schwarzen Wegs in Rauxel mit den beiden CDU-Politikern Achim Gaertner und Karl-Heinz Villis wurden für ihr Engagement von Hanna Fenner vom Stadtbetrieb EUV ausgezeichnet. Sie machen seit 13 Jahren Frühjahrsputz in Rauxel.

Lesen Sie jetzt