Darum waren am Samstagnachmittag Sirenen in Merklinde zu hören

Feuerwehr

Sirenengeheul in Merklinde: Die Feuerwehr rückte am Samstagnachmittag zur Wilhelm-Büchter-Kornbrennerei aus. Grund zur Sorge gab es aber nicht. Wir haben einige Bilder.

von Volker Engel

Merklinde

, 13.10.2019, 13:12 Uhr / Lesedauer: 1 min
Darum waren am Samstagnachmittag Sirenen in Merklinde zu hören

Die Feuerwehr rückte am Samstagnachmittag zur Wilhelm-Büchter-Kornbrennerei aus. © Volker Engel

Der Grund für das Ausrücken der Feuerwehr ist einfach: Die Abschlussübung des Löschzuges Merklinde fand bei der Wilhelm-Büchter-Kornbrennerei an der Gerther Straße statt.

Die Feuerwehr suchte im Gebäude nach einem vermissten Kollegen und versorgte weitere Verwundete. Vermutet wurde der Vermisste in den Sozialräumen oder im Dachgeschoss über den Garagen.

„Neben der Menschenrettung und Brandbekämpfung bildeten weitere Übungsschwerpunkte das Herstellen der Anleiterbereitschaft mit der Drehleiter am Gebäude und der späteren Rettung eines verunfallten Atemschutzgeräteträgers sowie der Aufbau der gesamten Wasserversorgung für die vorgehenden Trupps auf dem Firmengelände“, beschrieb die Feuerwehr das Szenario.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Der Löschzug Merklinde probte den Ernstfall bei Büchter

13.10.2019
/
Der Löschzug Merklinde veranstaltete seine Abschlussübung bei der Wilhelm-Büchter-Kornbrennerei an der Gerther Straße. Die Feuerwehr suchte im Gebäude nach einem vermissten Kollegen und versorgte weitere Verwundete. Vermutet wurde der Vermisste in den Sozialräumen oder im Dachgeschoss über den Garagen.© Volker Engel
Der Löschzug Merklinde veranstaltete seine Abschlussübung bei der Wilhelm-Büchter-Kornbrennerei an der Gerther Straße. Die Feuerwehr suchte im Gebäude nach einem vermissten Kollegen und versorgte weitere Verwundete. Vermutet wurde der Vermisste in den Sozialräumen oder im Dachgeschoss über den Garagen.© Volker Engel
Der Löschzug Merklinde veranstaltete seine Abschlussübung bei der Wilhelm-Büchter-Kornbrennerei an der Gerther Straße. Die Feuerwehr suchte im Gebäude nach einem vermissten Kollegen und versorgte weitere Verwundete. Vermutet wurde der Vermisste in den Sozialräumen oder im Dachgeschoss über den Garagen.© Volker Engel
Der Löschzug Merklinde veranstaltete seine Abschlussübung bei der Wilhelm-Büchter-Kornbrennerei an der Gerther Straße. Die Feuerwehr suchte im Gebäude nach einem vermissten Kollegen und versorgte weitere Verwundete. Vermutet wurde der Vermisste in den Sozialräumen oder im Dachgeschoss über den Garagen.© Volker Engel
Der Löschzug Merklinde veranstaltete seine Abschlussübung bei der Wilhelm-Büchter-Kornbrennerei an der Gerther Straße. Die Feuerwehr suchte im Gebäude nach einem vermissten Kollegen und versorgte weitere Verwundete. Vermutet wurde der Vermisste in den Sozialräumen oder im Dachgeschoss über den Garagen.© Volker Engel
Der Löschzug Merklinde veranstaltete seine Abschlussübung bei der Wilhelm-Büchter-Kornbrennerei an der Gerther Straße. Die Feuerwehr suchte im Gebäude nach einem vermissten Kollegen und versorgte weitere Verwundete. Vermutet wurde der Vermisste in den Sozialräumen oder im Dachgeschoss über den Garagen.© Volker Engel
Der Löschzug Merklinde veranstaltete seine Abschlussübung bei der Wilhelm-Büchter-Kornbrennerei an der Gerther Straße. Die Feuerwehr suchte im Gebäude nach einem vermissten Kollegen und versorgte weitere Verwundete. Vermutet wurde der Vermisste in den Sozialräumen oder im Dachgeschoss über den Garagen.© Volker Engel
Der Löschzug Merklinde veranstaltete seine Abschlussübung bei der Wilhelm-Büchter-Kornbrennerei an der Gerther Straße. Die Feuerwehr suchte im Gebäude nach einem vermissten Kollegen und versorgte weitere Verwundete. Vermutet wurde der Vermisste in den Sozialräumen oder im Dachgeschoss über den Garagen.© Volker Engel

Lesen Sie jetzt
Feuerwehreinsatz

Das passiert mit dem abgebrannten Pavillon an der Fridtjof-Nansen-Realschule

Zu einem Großbrand wurde die Feuerwehr am 16. August gerufen. Ein ungenutzter Pavillon an der Realschule stand in Flammen. Die Ursache wurde nie geklärt - absichtlich. Von Iris Müller

Lesen Sie jetzt