Das Lensing Hilfswerk unterstützt Projekte für Kinder - Sie können sich jetzt bewerben!

Lensing-Hilfswerk

Das Lensing Media Hilfswerk bündelt das soziale Engagement der Ruhr Nachrichten. Es gibt Kindergärten und Schulen Finanzspritzen für Projekte. Ab jetzt können Vorschläge eingereicht werden.

Castrop-Rauxel

, 02.04.2019, 08:15 Uhr / Lesedauer: 1 min
Über die Schecks des MDHL-Hilfswerks freuten sich im vergangenen Jahr Dr. Friedrich Mayer vom Ernst-Barlach-Gymnasium (v.l.), Beate Bartinitz vom St.-Rochus-Kindergarten und Andrea Echterling von der Kita Regenbogen.

Über die Schecks des MDHL-Hilfswerks freuten sich im vergangenen Jahr Dr. Friedrich Mayer vom Ernst-Barlach-Gymnasium (v.l.), Beate Bartinitz vom St.-Rochus-Kindergarten und Andrea Echterling von der Kita Regenbogen. © Thomas Schroeter

Einmal in der Woche kommt eine Musikpädagogin in die Kita Regenbogen an der Wittener Straße. Sie tanzt, singt und spielt mit den Zwei- bis Sechsjährigen. „Den Kindern macht das enorm viel Spaß“, weiß Kita-Leiterin Andrea Echterling. Das Projekt „Musikstrolche“ muss jedoch finanziert werden. Da kam die Unterstützung des Lensing Media Hilfswerk im vergangenen Jahr gerade recht. Die Einrichtung hatte sich im vergangenen Jahr beworben und 1000 Euro als Finanzspritze bekommen. 2000 Euro gingen zudem an das Ernst-Barlach-Gymnasium für die Modernisierung der Schulbücherei und 2000 Euro an den St.-Rochus-Kindergarten für den „Beweglichen-Bildungswerkstatt-Spielplatz“.

Seit Jahren unterstützt das Lensing Media Hilfswerk im Verbreitungsgebiet der Ruhr Nachrichten Kindergärten und Schulen bei ihren Projektideen, ehrt und fördert das Ehrenamt, berichtet über und stärkt lokale Projekte - das können zum Beispiel Theaterprojekte oder AGs oder andere Projekte in der jeweiligen Einrichtung sein.

Vorschläge bis zum 8. Juni einreichen

Auch in diesem Jahr unterstützt das Lensing Media Hilfswerk lokale Bildungsprojekte in Castrop-Rauxel mit bis zu 5000 Euro. Dieses Geld möchten wir mit Ihrer Hilfe bestmöglich einsetzen. Deswegen bitten wir um Projektvorschläge, welche Schulen, Kindertagesstätten und Kindergärten unterstützt werden sollen. Ab sofort finden Sie hier ein Formular, mit dem Sie eine Einrichtung vorschlagen können. Bis zum 8. Juni werden Vorschläge angenommen.

Die Redaktion wird Ihre Vorschläge sichten und die Sieger im Juli bestimmen. Wir freuen uns auf Ihre Ideen.

Die Gewinner aus den vergangenen beiden Jahren sind übrigens für zwei Jahre für die Bewerbung gesperrt.

Das Lensing Media Hilfswerk

  • Als modernes Medienunternehmen sehen wir uns in der besonderen Verantwortung, uns gezielt gemeinnützig einzusetzen.
  • Das Lensing Media Hilfswerk gibt diesem sozialen Engagement ein eigenes Dach.
  • Als gemeinnützige Institution sammelt es eigene Spenden für lokale Projekte, die nun bei „Wir helfen in Castrop-Rauxel“ auch Ihnen zugute kommen.
  • Nur Ihre Unterstützung macht unsere Hilfe vor Ort möglich. Sollten Sie das Hilfswerk und damit lokale Projekte in der Region unterstützen wollen, dann gerne hier: Sparkasse Dortmund, IBAN: DE64 4405 0199 0001 3187 56.
Lesen Sie jetzt