Das sollten sie am Mittwoch in Castrop-Rauxel wissen: Footballtraining und RN-Umzug

Castrop-Rauxel kompakt

Castrop-Rauxels Footballer trainieren nach einer längeren Corona-Pause wieder, allerdings hat sich einiges beim Training verändert. Außerdem ziehen die Ruhr Nachrichten heute um.

Castrop-Rauxel

, 27.05.2020, 04:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Flag-Football-Mannschaft des SuS Merklinde trainiert nach einer Corona-Pause wieder, allerdings anders als zuvor.

Die Flag-Football-Mannschaft des SuS Merklinde trainiert nach einer Corona-Pause wieder, allerdings anders als zuvor. © Marcia Köhler

Das sollten Sie wissen:

  • Rolle rückwärts: In den Häusern an der Wittener Straße, die unter Quarantäne gestellt worden waren, fanden jetzt doch Nachtests auf das Coronavirus statt. Das war eigentlich nicht geplant. (RN+)
  • In eigener Sache: Die Ruhr Nachrichten verlagern ihren Standort in der Castroper Altstadt. Am heutigen Mittwoch ziehen wir aus unseren Räumen Am Markt 8 aus. Aber wir gehen nur wenige Meter weiter.
  • Ungereimtheiten vor Gericht: Die Aussagen des Angeklagten und seiner Entlastungszeugin schilderten eine gänzlich andere Version als die anderen Zeugen. „Einer lügt“, befand der Castrop-Rauxeler Richter. Und will rausfinden, wer. (RN+)
  • Wir berichten kompakt und zusammenfassend über die Auswirkungen des Coronavirus in Castrop-Rauxel und Umgebung - auch heute in unserem Liveblog.

Das Wetter:

Der Tag beginnt sonnig. Bis zum Nachmittag bleibt das bei Temperaturen bis zu 24 Grad auch so. Am Abend ziehen dann einzelne Wolken auf. Es bleibt bei Temperaturen zwischen 17 und 23 Grad aber weiterhin sommerlich warm. Nachts kühlt es sich auf 10 Grad ab.

Hier wird geblitzt:

Die Stadt Castrop-Rauxel hat folgende Messpunkte bekannt gegeben:

Deininghauser Weg, Dortmunder Straße, Hellweg, Jahnstraße

Unangekündigte Kontrollen sind aber möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Castrop-Rauxel aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt