Dixi Klo brennt auf einer Baustelle am Meisenweg in Ickern

Feuerwehr

Die Feuerwehr Castrop-Rauxel musste am frühen Montagmorgen zu einer Baustelle ausrücken. Ein Dixi Klo brannte. Zu einem zweiten Einsatz kam es ebenfalls in Ickern.

Ickern

, 14.10.2019, 16:17 Uhr / Lesedauer: 1 min
Dixi Klo brennt auf einer Baustelle am Meisenweg in Ickern

Auf einer Baustelle in Ickern brannte am Montagmorgen ein Dixi Klo. © privat (Symbolbild)

Um 4.30 Uhr am Montagmorgen (14. Oktober) wurde die Feuerwehr Castrop-Rauxel zu einem Brand am Meisenweg in Ickern gerufen. Auf einer Baustelle hatte es gebrannt – in einem Dixi Klo.

Personen kamen nicht zu Schaden, die Ursache für den Brand ist laut Aussage von Stadtsprecherin Uta Stevens bislang aber unklar. „Das muss durch die Polizei ermittelt werden“, so die Stadtsprecherin.

Fehlalarm nach Problem mit der Heizung

Bereits am Sonntagmittag gegen 13.30 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem angeblichen Zimmerbrand zum Hombrink in Ickern gerufen. Vor Ort stellte sich das allerdings schnell als Fehlalarm heraus. Uta Stevens: „Es gab ein Problem mit der Heizung. Das wurde überprüft, dann war alles in Ordnung.“

Lesen Sie jetzt
Feuerwehreinsatz

Das passiert mit dem abgebrannten Pavillon an der Fridtjof-Nansen-Realschule

Zu einem Großbrand wurde die Feuerwehr am 16. August gerufen. Ein ungenutzter Pavillon an der Realschule stand in Flammen. Die Ursache wurde nie geklärt - absichtlich. Von Iris Müller

Lesen Sie jetzt