Frühlingsmarkt startet bei perfektem Wetter - Das sagen die Macher

Altstadt

Der Start des Frühlingsmarkts in der Altstadt am Freitag war verheißungsvoll. Was ist so eine Veranstaltung wert? Wir sprachen in der Mittagssonne am Reiterbrunnen mit den Machern.

Castrop

, 29.03.2019, 15:34 Uhr / Lesedauer: 1 min
Frühlingsmarkt Castroper Altstadt

Frühlingsmarkt Castroper Altstadt © Tobias Weckenbrock

Der Start des Frühlingsmarkts in der Altstadt am Freitag war verheißungsvoll: Juwelier Matthias Zimmer und Edith Delord von Casconcept nahmen zur Eröffnung auf der Bank am Reiterbrunnen Platz und genossen die Sonne. Wir sprachen sie in einem kurzen Interview.

Nur kurz verweilten sie dort, denn die Händler der Standortgemeinschaft hoffen auf viel Arbeit durch viele Kunden. Am Samstag gibt es von 11 bis 13 und von 15 bis 18 Uhr bei bestem Wetter Live-Musik, am Sonntag haben die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Lesen Sie jetzt

Der Frühlingsmarkt ist der Auftakt zu den Veranstaltungen des Jahres unter freiem Himmel. Casconcept hat ihn organisiert. Lohnt sich ein Besuch in der Altstadt an diesem Wochenende?

Lesen Sie jetzt