Dienstag wichtig in Castrop-Rauxel: Eisige Kälte und digitale Ausschüsse

Castrop-Rauxel kompakt

Die meisten Busse fahren nicht, Müllwagen am Dienstag schon - aber eisig kalt wird es in Castrop-Rauxel noch tagelang bleiben. Dass zwei Ausschüsse digital tagen, liegt aber nicht am Wetter.

Castrop-Rauxel

, 09.02.2021, 04:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Schneeschippen könnte auch heute noch einmal in Castrop-Rauxel angesagt sein.

Schneeschippen könnte auch heute noch einmal in Castrop-Rauxel angesagt sein. © Christian Püls

Was wichtig wird:

  • Eis und Schnee werden auch am Dienstag und den folgenden Tagen das Stadtleben bestimmen. Wir bleiben am Ball und halten Sie den ganzen Tag über aktuell auf dem Laufenden. Eine gute Nachricht kam vom EUV: Die Müllabfuhr soll weitest gehend wieder fahren.

  • Am Montag hat der Kreis Recklinghausen keine aktuellen Corona-Infizierten-Zahlen gemeldet. Dementsprechend sank die Inzidenz - aber sich darüber zu freuen, wäre trügerisch. So oder so dürfen wir gespannt sein, wie die Infiziertenzahlen heute nach der „Doppelmeldung“ für Montag und Dienstag aussehen.
  • Eine neue Erfahrung machen Castrop-Rauxeler Kommunalpolitiker am Dienstagabend: Gleich zwei Ausschüsse tagen digital und ohne echte Beschlüsse zu treffen. Stattdessen sprechen die Ratsherren und Ratsfrauen nur Empfehlungen aus. Beschließen muss der Rat am 18. Februar.


Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:
Der Deutsche Wetterdienst warnt vor strengem Frost. Es soll nicht wärmer als -9 Grad Celsius werden. Und die Temperaturen können sogar auf bis zu -16 Grad Celsius fallen.

Geschwindigkeitskontrollen:

Die Stadt hat heute für folgende Straßen Geschwindigkeitskontrollen angekündigt:

Bladenhorster Straße, Frohlinder Straße, Beckumer Straße, Hagenstraße

Darüber hinaus kann unangekündigt an weiteren Stellen geblitzt werden.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Castrop-Rauxel aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt