Keine Chance für Einbrecher

Castrop-Rauxeler Sicherheitstag

Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist in den vergangenen Monaten drastisch gestiegen. Mit einer Sicherheitskampagne will die Polizei nun versuchen, den Einbrechern einen Riegel vorzuschieben.

CASTROP-RAUXEL

27.10.2011, 16:34 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mit einer Sicherheitskampagne will die Polizei versuchen, den Einbrechern einen Riegel vorzuschieben.

Mit einer Sicherheitskampagne will die Polizei versuchen, den Einbrechern einen Riegel vorzuschieben.

Am kommenden Samstag, 29. Oktober, werden die Besucher umfassend beraten. Es gibt auch verschiedene Aktionen. So können Bürger – unter den wachsamen Augen der Polizei – auch mal selbst in die Rolle des Einbrechers schlüpfen und feststellen, wie einfach es ist, Fenster und Türen aufzuhebeln.Gleichzeitig lässt sich dann auch feststellen, wie man Einbrechern mit moderner Sicherheitstechnik das Handwerk auch ungleich schwerer machen kann. Richtiger Einbrecherschutz kann durchaus wirksam sein. Das zeigt die Tatsache, dass es in etwa 40 Prozent der Fälle bei einem Einbruchversuch bleibt.

Lesen Sie jetzt