Kleines Mädchen (4) bei Unfall schwer verletzt

Annenstraße

Bei einem Unfall in Witten ist am Mittwochmittag ein vierjähriges Mädchen schwer verletzt worden. Trotz Vollbremsung konnte ein Autofahrer aus Castrop-Rauxel (73) die Kollision nicht verhindern.

WITTEN/CASTROP-RAUXEL

24.10.2013, 10:57 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt