Juckreiz auf den Armen – Spinner im Kopf

Kolumne: kurz & knackig

Castrop-Rauxel

, 02.07.2019 / Lesedauer: 2 min

Die Eichenprozessionsspinner sind vielerorts unterwegs. Es wurden bereits einige Parks abgesperrt. Eigentlich warte ich nur noch den Tag ab, an dem auch der Park, in dem ich meine Joggingrunde drehe, dran ist. Bei meiner letzten Runde habe ich schon einmal ein Hinweisschild gesehen, das vor vereinzelten befallenen Bäumen warnt. Nachdem ich das gelesen hatte, ging es los. Der Blick ging immer hoch in Richtung Baumkronen. Ich grübelte, ob ich meine Strecke verlegen sollte. Und als ich wieder zu Hause war, juckte es an den Armen. Sofort unter die Dusche! Dann war alles wieder vorbei, zum Glück! Nur einige Spinner im Kopf hatte offenbar ihre Andrea Wellerdiek.

Lesen Sie jetzt